Niemand weiß, wer Satoshi Nakamoto ist. Aber er, sie oder ein Kollektiv hatte 2008 eine Vision für eine neue Währung. Daraus entstand Bitcoin – eine fundamental neue Methode zum Speichern und Transferieren von Wert. Im Gegensatz zu herkömmlichen Finanznetzwerken kommt Bitcoin dabei ganz ohne zentrale Behörden oder vertrauenswürdige Parteien aus.

Außerdem gibt es nur eine begrenzte Anzahl von Bitcoin, wodurch es ähnlich wie z.B. Gold seinen Wert behält.

Im Laufe der letzten 10 Jahre ist der Preis eines Bitcoin stark gestiegen. Du musst jedoch keinen ganzen Bitcoin kaufen, denn 1 Bitcoin kann in 100.000.000 sats geteilt werden. So kannst du auch ganz einfach Bitcoin für nur €50 kaufen.

Bist du bereit deine ersten Bitcoin zu kaufen?

21bitcoin ist die einfachste App dafür. Füge deinem 21bitcoin Account ein Euro-Guthaben hinzu und kaufe, verkaufe und sende Bitcoin in Sekunden. Worauf wartest du also noch?

War diese Antwort hilfreich für dich?